Gemeinsam erfolgreich. Wir alle sind Undenheim.

Herzlich willkommen auf der Internetseite der CDU Undenheim.                                                  

  

Liebe Undenheimer Bürgerinnen und Bürger, liebe Besucherin, lieber Besucher,                

wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Internetseite und Ihr Interesse an unserer Arbeit.

Sie erhalten hier Informationen über unsere Ansprechpartner, Termine, Infos zur CDU und unsere Arbeit im Ortsverband.

Die CDU Undenheim hat sich Anfang des Jahres 2014 neu konstituiert und knüpft damit an eine lange Undenheimer Tradition an, zuletzt unter dem CDU Vorsitzenden Adam Leber. Seit der letzten Kommunalwahl im Mai 2014 ist die CDU wieder im Gemeindrat und in den Ausschüssen vertreten.

Wir wollen unsere Politik sachbezogen und im Dialog mit allen Undenheimer Bürgerinnen und Bürger, Organisationen, Einrichtungen und Vereinen, ausrichten.

Bei weitreichenden Ortsentscheidungen wie zum Beispiel den neuen XXL Windrädern in Undenheim, sind wir der Meinung, dass die Bürgerinnen und Bürger unbedingt angemessen durch Bürgerentscheide eingebunden werden müssen.

Wir stehen für die Wirtschaftsförderung, eine lebendige Ortsgemeinschaft mit Alt und Jung, Stärkung der Familie, gute Bildung sowie Ausbau von Tourismus und Gastronomie in unserem Ort. Dabei sind das menschliche Miteinander und der Zusammenhalt wichtige Werte, die wir uns erhalten müssen. Unseren Kindern soll weiterhin die Chance gegeben werden, zukunftsorientiert aufzuwachsen.

Wir sind stolz darauf den Bürgerbus Undenheim 2016 initiiert zu haben. Der Bürgerbus Undenheim ist mittlerweile um Friesenheim erweitert worden und aktuell wird daran gearbeitet Köngernheim kurzfristig einzubinden. Der Bürgerbus ist überparteilich.

Gegen den wachsenden Fluglärm in Undenheim wollen wir uns aktiv einbringen. Konkret hierzu haben wir Herrn Univ. Prof. Dr. med. Thomas Münzel, Direktor Kardiologie Universitätsmedizin Mainz für den 27.4.2017 zu einem überregionalen Vortrag in Undenheim zum Thema, Medizinische Auswirkungen des Fluglärms, gewinnen können. Weitere Details siehe auch unter Aktuell Eintrag vom 12.4.2017.

Neubau Sportzentrum

Den Umbau des Fussballhartplatzes in einen Kunstrasenplatz sehen wir als vordingliche kurzfristige Investition in Undenheim an, und begrüßen eine aktive Einbindung des Fussballvereins VFR in das Vorhaben. Dabei setzen wir ausschließlich auf realistische, zeitnahe Fördermittel vom Kreis Mainz-Bingen und der Verbandsgemeinde Rhein-Selz. Die von der Gemeinde seit 2010 verfolgte Förderung nach dem "Goldener Plan" würde aus Sicht von 2015 noch eine weitere Wartezeit von ca. 9 Jahren erfordern, damit dann also eine Realsierung erst in 2024 ermöglichen. Dies wurde nun Ende 2014 per Ratsbeschluss korrigiert und Fördermittel beim Kreis und der VG Rhein-Selz beantragt. Damit hat man lange Zeit auf das falsche Förderpferd gesetzt, wertvolle Zeit verschenkt und höhere Baukosten inkauf genommen. Eine detaillierte Anfrage der CDU an den Gemeindevorstand zum Kunstrasenplatz Mitte Dezember 2014 wurde andere Anfragen nie beantwortet.  Bei der CDU Anfrage ging es vornehmlich um den Standort des Fussballplatzes und die damit verbundenen Kosten. Im Mai 2016 hat die Gemeindeverwaltung/BFU auf das Sportplatzprojekt überraschend ein Haus der Vereine (HDV) ohne Nutzungsplanung draufgesattelt und dadurch das Projekt (zwischenzeitlich von 1 Mio.€ auf 2 Mio.€ angewachsen) erneut erheblich verzögert. Das HDV sollte dann auch noch mit dem Haushaltsgeld des Sportplatzes vorgezogen gebaut werden. Damit war die rote Linie aller im Gemeinderat vertretenen Oppostionsparteien überschritten und es kam zu einer engen Zusammenarbeit aller Oppositionsparteien. Die CDU hatte in dieser verfahrenen Situation, unmittelbar im Mai 2016 dem Bürgermeister einen Runden Tisch mit allen Beteiligten vorgeschlagen. Der Runde Tisch kam wegen Terminproblemen des Bürgermeisters nicht zustande; ebensowenig die immer wieder versprochene Einwohnerversammlung.

Am 3.4.2017 hat der Kreis Mainz Bingen nun 150.000 € Fördergelder für den Kunstrasenplatz bewilligt und von der Verbandsgemeinde Rhein Selz kommen im Normalfall weitere 50.000 € dazu.

Es gibt viel zu tun in Undenheim. Gestalten Sie mit uns sachlich die Zukunft im Sinne einer vorausschauenden, zusammen mit den Bürgern erarbeiteten und transparent geplanten Undenheimer Ortsentwicklung.

Wir haben ein offenes Ohr für Ihre Anliegen. Kommen Sie mit uns ins Gespräch und nutzen Sie die Gelegenheit, uns Ihre Meinung, Anregungen und auch Ihre Kritik mitzuteilen. Die nächste Kommunalwahl 2019 wirft bereits ihre lange Schatten auf 2017/2018. Kommen Sie zu uns. Wir laden zum Mitmachen ein.

Danke für Ihr Vorbeischauen.

 

Mit den besten Grüßen 

 

Thomas Zimmerer                                                        

CDU Vorsitzender Undenheim und Team

 

Unter Aktuelles veröffentlicht:    Die CDU Anträge und Anfragen zu den Gemeinderatssitzungen.

Ihre Meinung interessiert uns. Bitte schreiben Sie uns oder rufen Sie gerne an.

Impressum:

Verantwortlich für den Inhalt - CDU Undenheim, Vorsitzender Thomas Zimmerer, Dornfelderstrasse 3, 55278 Undenheim, Tel.06737-715777, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

© CDU Undenheim 2017